Module / Inhalte

Module / Inhalte
Klicken Sie auf ein Modul um die jeweiligen Inhalte angezeigt zu bekommen.
Modul 1: Chinesischunterricht an Schulen in Hessen: Bildungsziele und die Prinzipien des kompetenzorientierten Lernens (LSA-Nr.: 00667581)
  • Bildungsziele des Chinesischunterrichts an Schule
  • Kompetenzorientiertes Lernen 1: Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen
  • Lernen, Lehren, Beurteilen (GER) und seine Relevanz für den Chinesischunterricht
  • Kompetenzorientiertes Lernen 2:  Die Handreichungen für das Fach Chinesisch (Hessisches Kultusministerium/M. Prüch 2009)

Referent: Stefan Happel (Internatsschule Schloss Hansenberg, Geisenheim-Johannisberg)

Modul 2: Linguistische Kompetenzen und ihre Vermittlung I: Phonetik und Schrift (LSA-Nr.: 01168776)
  • Phonologie/Phonetik, die Lautschrift Hanyu Pinyin
  • Schriftzeichen
  • Verhältnis von Sprache und Schrift, Unterscheidung von mündlichen und schriftlichen Kompetenzen und Umsetzung in der Unterrichtsmethodik

Referent: Dr. Jingling Wang (Sinologie, Goethe-Universität Frankfurt)

Modul 3: Linguistische Kompetenzen und ihre Vermittlung II: Lexik und Grammatik (LSA-Nr.: 01169412)
  • Lexik
  • Grammatik

Referentin: Dr. Meiling Jin (Sinologie, Goethe-Universität Frankfurt)

Modul 4: Kommunikative Kompetenzen und ihre Vermittlung (LSA-Nr.: 01169666
  • Sprachsystem: Hören, Hören und Sehen, Sprechen
  • Schriftsystem: Lesen und Schreiben

Referent: Dr. Weijian Liu PD Dr. habil. (Fachseminar Didaktik Chinesisch für Lehramtanwärter/innen, Berlin, Fachaufsicht für Chinesisch, Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, Berlin; Romain-Rolland-Gymnasium, Berlin; Universität Bayreuth)

Modul 5: Vermittlung interkultureller Handlungsfähigkeit in der Fremdsprache I: Interkulturelle Kompetenzen (LSA-Nr.: 01169668)
  • Soziokulturelles Orientierungswissen
  • Fähigkeiten und Kenntnisse für die Bewältigung interkultureller Situationen

Referentin:  Christina Werum-Wang, MBA, M.A. (Konfuzius-Institut Frankfurt e.V., Frankfurt am Main)

Modul 6: Vermittlung interkultureller Handlungsfähigkeit in der Fremdsprache II: Methodische Kompetenzen (LSA-Nr.: 01169667)
  • Lern- und Arbeitstechniken und -strategien, Erschließungs- und Gedächtnisstrategien
  • Medienkompetenz
  • Präsentationskompetenz

Referentin: Sabine Schlieper  (Hainberg-Gymnasium, Göttingen)sverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, Berlin; Romain-Rolland-Gymnasium, Berlin; Universität Bayreuth)

Modul 7: Prinzipien der Unterrichtsgestaltung und unterrichtspraktische Hinweise (LSA-Nr.: 01169669)
  • Unterrichtsplanung für die Lernjahre 1-3-Diversität von Lehr- und Lernmethoden
  • Lehrmaterialien und Einsatz neuer Medien
  • Fehlerkorrektur im Unterricht

Referent: Stefan Happel (Internatsschule Schloss Hansenberg, Geisenheim-Johannisberg)

 

Modul 8: Leistungsbewertung und Prüfungswesen (LSA-Nr.: 01169670)
  • Lerndiagnose und Lernprozessbewertung
  • Kompetenzorientiere Leistungsbewertung
  • Prüfungsformen und Prüfungsgestaltung
  • Rechtliche Aspekte des Prüfungswesens an Schulen
  • Die offizielle standardisierte Sprachprüfung der VR China: HSK und ihre Bedeutung für den Unterricht an Schulen

Referentin: Sabine Schlieper  (Hainberg-Gymnasium, Göttingen)

Modul 9: Chinesischunterricht im Kontext des Schulbetriebs in Hessen (LSA-Nr.: 01169671)
  • Überblick über den Chinesischunterricht an hessischen Schulen
  • Organisationsformen und Praxis des Chinesischen
  • Unterricht an hessischen Schulen: Fallbeispiele
  • Das hessische Schulgesetz: Relevante Aspekte für den Chinesischunterricht
  • Strukturen und Abläufe an hessischen Schulen
  • Bedingungen des Klassenraummanagements
  • Probleme des Chinesischunterrichts an hessischen Schulen

Referenten: Sabine Schlieper  (Hainberg-Gymnasium, Göttingen), Dr. Jingling Wang (Sinologie, Goethe-Universität Frankfurt)

Abschlussprüfung Jahrgang 2017 – 2019:
Freitag, 28.06. und Samstag, 29.06.2019

Abschlussprüfung Jahrgang 2018 – 2020:
Freitag, 26.06. und Samstag, 27.06.2020