Einführung in die chinesische Kalligraphie

Zielgruppe: Dieser Kurs richtet sich an Interessierte ohne Vorkenntnisse in der chinesischen Kalligraphie. Chinesischkenntnisse sind nicht erforderlich, können jedoch von Vorteil sein.

Format: Der Kurs findet in Präsenz im Konfuzius-Institut Frankfurt statt.

Inhalte: Der Kurs vermittelt Ihnen unter professioneller Anleitung sowohl Hintergrundwissen zur chinesischen Kalligraphie, es wird jedoch auch die Kunst als solche praktiziert. Neben dem Schreiben von Schriftzeichen greift der Kurs auch gezielt Elemente der traditionellen chinesischen Xieyi-Malerei auf.

Unterrichtssprache: Englisch

Umfang: 12 Unterrichtseinheiten

Teilnahmegebühr:
Vollzahler: EUR 150,- (Kursgebühr: € 120,-; Material und Versand: € 30,-)
Ermäßigt: EUR 126,- (Kursgebühr: € 96,-; Material und Versand: € 30,-)

Teilnehmerzahl: zwischen 5 und 10 (maximal)

Arbeitsmaterialien: Die Materialien (Pinsel, Tusche, Tuschgefäß, Reispapier, Schreibunterlage etc.) stellt das Konfuzius-Institut Frankfurt.

Anmeldung