Seit 2017 organisiert das Konfuzius-Institut Frankfurt jährlich das Studenten-Theaterfestival, bei dem Stücke in chinesischer Sprache aufgeführt und die Interaktion mit der chinesischen Kultur gefördert werden. Dank des großen Interesses ist der Rahmen dieses Events über die Jahre stetig gewachsen, so dass es mittlerweile internationale Ausmaße angenommen hat.

Theatergruppen aus Deutschland, Frankreich, Belgien und China – beim 6. Theaterfestival bringt das Konfuzius-Institut Frankfurt wieder Teilnehmende aus verschiedenen Ländern mit sehr unterschiedlichen Hintergründen zusammen. Sie alle vereint die Liebe zum Theater und zur chinesischen Sprache.

Nachdem die COVID-19-Pandemie Bühnenauftritte und den persönlichen Austausch lange Zeit sehr erschwert hat, freuen wir uns, nun endlich wieder Theateraufführungen in Präsenz anbieten und persönliche Treffen ermöglichen zu können!
Am Samstag, dem 2. Juli werden die Stücke der verschiedenen Theatergruppen in einem Hybrid-Format aufgeführt, mit einer Mischung aus Live-Auftritten und Video-Beiträgen.

Wann:
07.02.2022, 13:30 – 17:30 Uhr

Wo:
Präsenz: Haus Sindlingen, Sindlinger Bahnstraße 124, 65931 Frankfurt am Main
Online: Details folgen in Kürze

Sprache: Chinesisch und Englisch