Auch in Corona-Zeiten bieten wir ein Ferienprogramm an, selbstverständlich angepasst an die aktuelle Situation: Vom 27.–31. Juli findet unser Ferienprogramm „China erleben“ erstmals online statt.

Angehende Abenteurerinnen und Abenteurer von 10-14 Jahren begeben sich auf eine fünftägige Forschungsreise ins Land der Drachen. Auf ihrer Reise tauchen sie ein in die chinesische Sprache und Kultur sowie in Gegenwart und Geschichte dieses faszinierenden Landes. Unter anderem werden sie live und direkt Altersgenossen in China kennenlernen und sich mit ihnen über ihren Alltag und das Schülerleben in Deutschland und China austauschen. Eine spannende Erfahrung, soviel steht fest – und wer weiß, vielleicht „der Beginn wunderbarer Freundschaften…?“

Die Veranstaltung wird täglich 2einhalb Stunden via Zoom durchgeführt; dazu kommen Tipps und Anregungen für individuelle Beschäftigung mit dem Thema.

Wann: 27.07. – 31.07.2020, Mo-Fr, 10:00 – 12:30 Uhr (Do und Fr alternativ wegen Liveschaltung nach China zwischen 13:00 und 15:00 Uhr)

Kostenbeitrag: 40 Euro

Mindestteilnehmerzahl: 8

Ansprechpartner: Eugen Pfander, ep@konfuzius-institut-frankfurt.de, Tel. 069 798-23296

Anmeldung