Am 14.November 2013 fand in der historischen Aula der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt die Auftaktveranstaltung zur Vortragsreihe „Africa’s Chinese Options — Perceptions, Culture and Politics“ statt.

Veranstaltet wurde das Event vom Konfuzius-Institut Frankfurt in Kooperation mit AFRASO, einem interdisziplinären Verbundprojekt der Goethe-Universität, das seit dem 1. Februar 2013 die neuen Beziehungen zwischen den beiden Kontinenten Afrika und Asien in vergleichender und transregionaler Perspektive untersucht.

2013年11月14日,法兰克福歌德大学于历史礼堂成功开启了“非洲的中国选择——视角、文化和政治”系列讲座。

此次系列讲座由法兰克福孔子学院与法兰克福大学AFRASO跨学科项目共同举办。AFRASO项目2013年2月1日成立,致力于从比较与跨区域视角研究亚非两洲的新关系。